Herbstzeit ist Fickzeit

Herbstzeit ist Fickzeit, dies ist ein ungeschriebenes Gesetz unter Dating Kennern und dennoch bei weitem nicht allen Männern geläufig, dabei ist diese bei vielen Menschen nicht gerade sonderlich beliete Jahreszeit fast noch besser geeignet um auf die Suche nach einem Ficktreffen zu gehen als der Frühling, welcher nur durch die bei vielen Männern und Frauen auftretenden Frühlingsgefühle dem Herbst um Haaresbreite voraus ist. Nachfolgend möchte ich Euch mal erläutern, warum der Herbst eine solch ideale Jahreszeit zum Daten ist und was Euch diesbezüglich an Specials und Reportagen in den komenden Wochen auf meinem Blog erwartet.

Im Herbst wird gefickt

Im Herbst wird gefickt, in jeder anderen Jahreszeit natürlich auch, doch im Herbst fliegen im Bett statistisch gesehen deutlich öfter die Fetzen, auch sind die Menschen in dieser Jahreszeit laut einigen Studien sexuellen Abenteuern ganz besonders aufgeschlossen, was auch ich in den vergangenen Jahren immer wieder am eigenen Leib erfahren konnte. Dies hat auch einen ganz bestimmten Grund, nämlich das Wetter, welches uns Männern gerade zum Herbstanfang in die Karten spielt. Ist der Herbst ganz aktiv dabei den Sommer zu verdrängen, macht sich dies auch ganz arg an den Temperaturen bemerkbar, gerade Nachts und in den frühen Morgenstunden sinken die Temperaturen bereits im September teilweise nahe an den Gefrierpunkt, was unserem Körper mitunter sehr zu schaffen machen kann, gerade Frauen sind diesbezüglich betroffen, was an Ihrer generellen Wetterfühligkeit liegt. Man hat das Gefühl den ganzen Tag zu frieren und sehnt sich nach Wärme, von Frauen bevorzugt werden diesbezüglich ein kuscheliges Bett sowie ein anschmiegsamer Mann, welcher mit seiner Körperwärme für einen deutlichen Temperaturaufschwung sorgen kann. Dies mag sich ziemlich trivial anhören, dennoch ist dies der ausschlaggebende Grund dafür, dass man im Herbst die lieben Frauen wesentlich unkomplizierter ins Bett bekommt als zum Beispiel im Somer oder Winter, dementsprechend sollte man seine Aktivitäten gerade in dieser Jahreszeit auf ein maximum erhöhen.

Das erwartet Euch in den kommenden Wochen

Damit diese tolle Jahreszeit nicht an Euch vorbeizieht und Ihr wenn möglich ein heißes Sextreffen nach dem anderen verabreden könnt, werde ich in den kommenden Wochen vermehrt Artikel und Beiträge veröffentlichen, welche den Herbst als Haupt-Thema haben werden. So werde ich zum Beispiel die Tipps & Tricks Rubrik mit einigen passenden Beiträgen ergänzen, welche Euch ganz explizit dabei helfen werden Eure Ausbeute an spontanen Treffen im Herbst deutlich zu erhöhen, etwa indem ich Euch die weibliche Psyche näherbringe und Euch ganz detailliert beibringe, wie Ihr während dieser Jahreszeit mit dem weiblichen Geschlecht umzugehen habt. Auch habe ich bereits einige Ideen im Kopf, was für spannende Specials und Reportagen ich Euch in Bezug auf den Herbst präsentieren kann, hierzu möchte ich aber noch nicht allzuviel verraten, schließlich möchte ich die Spanung so hoch wie möglich halten 🙂 Desweiteren werde ich Euch aus aktuellem Anlass auch noch mit einigen Studien beglücken, welche sich in den vergangenen Wochen und Monaten genau mit diesem Thema beschäftigt haben und sehr interessante Einblicke in die richtige Vorgehensweise bieten, um im Herbst schnell und unkompliziert zum Erfolg zu kommen.

Wie Ihr seht wird es in den kommenden Wochen also ziemlich heiß werden, auch wenn diese Jahreszeit eher mit frischem Wind und kalten Nächten in Verbindung gebracht wird. Schaut in den kommenden Tagen und Wochen also am besten regelmäßig vorbei, denn es wird viele interessante Artikel zu entdecken geben, welche wirklich lesenwert sind und Euch bei Eurer Suche tatkräftig unterstützen werden. Bis es soweit ist, macht doch einfach mal von dem Kommentarfeld unter diesem Beitrag Gebrauch und teilt mit Eure Erfahrungen in punkto Herbst und Ficktreffen mit, ich bin schon ziemlich gespannt was für Erfahrungen Ihr in der Vergangenheit mit dem weiblichen Geschlecht gemacht habt!

Seitensprung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.