Wahl zum Ficktreff des Jahres 2013

Mit diesem Artikel möchte ich alle Leser meines Blogs dazu einladen, an der Wahl zum Ficktreff des Jahres 2013 teilzunehmen und das beste Portal in diesem Segment zu bestimmen. Natürlich soll Eure Mühe auch nicht ganz umsonst sein, denn es warten einige wirklich tolle Preise auf Euch, welche man sich wirklich nicht entgehen lassen sollte. Nachfolgend findet Ihr detaillierte Informationen zu den zugelassenen Plattformen und den ausgelobten Preisen.

Alle von mir getesteten Portale stehen zur Wahl

Ich habe mir ziemlich lange überlegt, welche Ficktreffs ich eigentlich zur Wahl des besten Portals des Jahres 2013 zulassen soll, schließlich kann diese Entscheidung große Auswirkungen auf die Abhaltung der Wahl haben, ganz besonders im organisatorischen Sinne. Erst war ich der Meinung, dass es nicht verkehrt ist wirklich alle Ficktreffs, welche sich an Deutsche Nutzer richten, zur Wahl zuzulassen.In diesem Fall hätte jedoch wahrscheinlich jeder Leser seinen ganz persönlichen Favoriten ins Rennen geworfen und am Ende hätten wir zig oder sogar hunderte Portale mit nur wenigen Stimmen und einem ziemlich nichtssagendem Ergebnis erhalten. Auch könnte in diesem Fall nicht sichergestellt werden, dass es keinen Betrug seitens unseriöser Portalbetreiber gibt, welche Ihre Mitarbeiter zum Abstimmen eines ganz bestimmten Portals vorbeischicken. Also habe ich mich letztendlich dafür entschieden, nur Portale zuzulassen, welche ich bereits auf ficktreffenonline.com getestet habe. Eine Übersicht dieser Portale findet Ihr unter der Kategorie „Testberichte“. Möchtet Ihr Eure Stimme für eines dieser Portal abgeben, so schreibt Euer gewünschtes Portal einfach in das Kommentarfeld dieses Artikels und eure Stimme wird gezählt, ist doch gar nicht so schwierig oder?

Heiße Preise für kühle Wähler

So, nun kommen wir aber mal zum für Euch wohl interessantesten Teil dieser Wahl, denn unter allen Wählern werden natürlich auch einige tolle Preise verlost. Bereits im Vorwege möchte ich darauf hinweisen, dass ich sämtliche Preise aus eigener Tasche bezahle. Zwar hätte ich sicherlich auch die Möglichkeit mir von einigen Portalbetreibern einige Preise Sponsorn zu lassen, dies hätte aber wahrscheinlich einen mehr als faden Beigeschmack hinterlassen und die Wahl nicht gerade in einem sonderlich guten Licht dastehen lassen. Nachdem alle Leser Ihre Stimme abgegeben haben, werde ich am 01.01.2014 insgesamt 5 Leser ziehen, welche sich über einen tollen Preis freuen dürfen. Der erste gezogene Leser erhält eine Jahresmitgliedschaft vom Ficktreff des Jahres 2013 sowie eine professionelle Profilgestaltung inkl. Fotoshooting und Fotobearbeitung, diese Dienstleistung wird von einem professionellen Dating-Ghostwriter durchgeführt, welcher diesen Service hauptberuflich über eine Agentur vermarktet, Ihr zahlt dafür aber natürlich keinen einzigen Cent. Der zweite Leser erhält eine Jahresmitgliedschaft des Testsiegers, der Drittplatzierte ein Paket über 6 Monate, der vierte Leser über 3 Monate und für den 5. im Bunde bleibt noch ein Premium-Paket mit einer Laufzeit von einem Monat.

Die Gewinner werden schriftlich (per E-Mail) benachrichtigt und zudem noch hier im Blog veröffentlich, auf Wunsch natürlich nur unter einem Pseudonym. So, nun aber genug der vielen Worte, nun wollen wir mal Taten sprechen lassen, gebt also fleißig Eure Stimme ab und wählt den Ficktreff des Jahres 2013!

Seitensprung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.