Männer müssen sich auf der Suche nach Ficktreffen ins Zeug legen

Eine aktuelle und sehr umfangreiche Studie hat mal wieder bestätigt, was ich schon seit geraumer Zeit propagandiere, wer als Mann online auf der Suche nach einem Ficktreffen ist, muss sich ordentlich ins Zeug legen um zum Erfolg zu kommen. Die Morgenpost hat dieses Thema kürzlich aufgegriffen und in diesem Zusammenhang jede Menge Spezialisten nach Ihrer Meinung gefragt, herausgekommen ist ein sehr umfangreicher sowie wirklich leserlicher Artikel, welchen man schon fast als Studie betiteln könnte. Die wichtigsten Erkenntnisse habe ich nachfolgend für Euch aufbereitet.

Männer müssen sich ins Zeug legen!

Von der Grundaussage her, gibt der Artikel auch nicht viel mehr preis, als ich schon seit geraumer immer und immer wieder propagiere, wer als Mann im Internet auf der Suche nach frivolen Ficktreffen ist, muss sich mitunter richtig ins Zeug legen um zum Erfolg zu kommen. Sich einfach auf einem beliebigen Ficktreff anzumelden, einige Nachrichten zu schreiben und dann zu warten bis der Erfolg eintritt, reicht nämlich schon lange nicht mehr aus, dafür ist die Konkurrenz zahlenmäßig leider viel zu stark vertreten, auch wenn das weibliche Geschlecht immer mehr aufholt und die Überlegenheit des männlichen Geschlechts auf den Deutschen Ficktreffs immer weiter schwindet. Leider scheint diese Kernaussage, welche in vielen Fällen über Erfolg oder Misserfolg entscheidet, aber noch nicht bei sehr vielen Männern angekommen zu sein, denn zumindest umsetzen tut dies kaum ein Mann, ganz im Gegenteil.

Ein teures Auto reicht nicht

Die meisten Männer versuchen immer noch, die Frauen auf den entsprechenden Ficktreffs mit vollkommen falschen Dingen zu beeindrucken und somit zu einem Ficktreffen zu bewegen. Das Problem dabei ist aber, dass ein teures Auto schon lange nicht mehr ausreiche um eine Frau zu beeindrucken, zumindest wenn man online auf der Suche ist, in der „realen Welt“ mag dies vielleicht noch funktionieren. Frauen finden auf einem Ficktreff ein wahres Schlaraffenland vor, in welchem Sie quasi die freie Auswahl genießen und sich einen Mann aussuchen können. Wenn Frauen nun auf der Suche nach einem Ficktreffen sind, können Sie mit einem teuren Auto nicht wirklich etwas anfangen, schließlich wollen Sie von Mann beglückt werden und nicht in einem teuren Schlitten durch die Gegend fahren. Auch legen die meisten Frauen einfach keinen Wert auf überschätzte Statusobjekte, viel wichtiger ist Ihnen der Charakter des Mannes und vielleicht auch noch seine Standhaftigkeit, welche ja leider nicht in PS gemessen wird und sich auch nicht durch einen flotten Sportwagen beeinflussen lässt, auch wenn viele Männer dies noch zu denken scheinen.

Wer auf seinem favorisierten Ficktreff mehr am angeben als am suchen ist, braucht sich also auch nicht wundern wenn sich kein Erfolg einstellt. Viel besser ist es, sich bei seinem Profil und den Kontaktanfragen an das weibliche Geschlecht möglichst ins Zeug zu legen, dies steigert die Chancen auf ein schnelles Ficktreffen wesentlich besser als ein tolles Foto von einem Sportwagen!

Seitensprung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.