News: Frauen schummeln besonders dreist auf Ficktreffs

Wenn es um das Thema Ficktreffen und die Wahrheit geht, so kann man sich schon von vornherein denken, dass diese dabei nicht immer ganz ernst genomen wird, bisher ist man jedoch immer davon ausgegangen, dass besonders Männer ziemlich dreist schumeln wenn es darum geht eine Frau ins Bett zu bekommen. Dies scheint aber ein Irrglaube zu sein, denn wie eine kürzlich durchgeführte Studie zeigt, scheinen die Frauen dem starken Geschlecht dabei in nichts nach zu stehen, diese sollen sogar besonders dreist schummeln. Wie sich dies genau auswirkt und wo Frauen gerne mal die Unwahrheit sagen, erläutern wir Euch in den nachfolgenden Zeilen dieses Artikels, viel Spaß beim lesen!

Aussehen & Interessen

Die Studie, welche kürzlich von der Plattform virtualnights.com durchgeführt wurde, ist unter anderem zu dem Ergebnis gekommen, dass Frauen ganz besonders bei Ihrem eigenen Aussehen schummeln. So werden zum Beispiel die nicht auf den ersten Blick überprüfbaren Profilangaben wie das Gewicht oder die Größe geschönt, auch die Busengröße wird häufig nicht der Wahrheit entsprechend angegeben und hochgeladene Profilbilder werden im Vorwege fast immer durch einen Filter aufgehübscht oder mittels Photoshop bearbeitet. Weiterhin sollen 13% aller Frauen auf den Ficktreffs bei Ihren Hobbies schummeln, denn eine Frau welche nur in Jogginghosen auf der Couch sitzt, was anscheinend auf viele Frauen zutrifft, ist für viele Männer einfach nicht interessant genug, also werden die Hobbies ebenso geschönt und die Damen erscheinen gleich als besonders abenteuerlustig und actionreich.

Alter & Beziehungsstatus

Es geht natürlich noch weiter, denn wenn es bei einer Frau etwas gibt was diese am liebsten wegschummeln würden, dann am liebsten das Alter. Laut einer aktuellen Umfrage sollen sich mehr als 75% der auf Ficktreffs angemeldeten Frauen einige Jahre jünger schummeln, weil Sie denken so schneller bzw. einfacher einen Partner zu ergattern. Zu guter letzt steht noch der Beziehungsstatus auf dem Programm, welchen wohl auch die meisten Männer nicht korrekt angeben. Frauen sind diesbezüglich aber kaum besser, satte 42% sollen nämlich angeben Single zu sein, obwohl Sie eigentlich in einer Beziehung leben. Unglaublich oder? Andererseits können wir Männer uns jetzt mal ein wenig zurücklehnen, schließlich sind wir ja gar nicht so eigennützig und gemein wie man immer denkt, zumindest stehen uns die meisten Frauen in nichts nach, Sie sind also auch nicht viel besser. Was denkt Ihr denn zu diesem Thema? Vielleicht habt Ihr ja auch schon mal die ein oder andere kleine Schummelei einer Frau aufgedeckt? Wir sind sehr gespannt auf Eure Kommentare und Erfahrungen was dieses Thema angeht!

Seitensprung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.