Unbekannte hypnotisieren Frauen um an ein Ficktreffen zu kommen

Viele Männer entwickeln Ihre Methoden, um möglichst erfolgreich auf die Suche nach einem Ficktreffen zu gehen, regelmäßig weiter, so natürlich auch wir. Nun scheinen einige noch unbekannte Herren anscheinend die für Sie perfekte Methode gefunden zu haben um unkompliziert und erfolgreich das ein oder andere Ficktreffen zu ergattern, und zwar mittels Hypnose. Es mehren sich nämlich aktuell die Nachrichten, dass Frauen unbemerkt hypnotisiert und anschließend gefickt wurden, diesem Thema haben wir uns nun mal angenommen und versuchen Euch nachfolgend zu erläutern, was es damit im Detail auf sich hat.

Frauen berichten von Ficktreffen unter Hypnose

Schon mehr als 15 Frauen aus verschiedenen Deutschen Städten haben innerhalb der vergangenen 30 Tage Strafanzeige bei der Polizei wegen sexueller Belästigung gestellt, da Sie angeblich unter Hypnose einem Ficktreffen mit einem unbekannten Mann zugestimmt haben. Dabei können sich alle Frauen nicht mehr genau daran erinnern, wie der Mann überhaupt aussah und wie Sie unter Hypnose gebracht wurden. Erinnerungen an das Ficktreffen sind dagegen vorhanden, nur scheint das Gesicht des „Täters“ wie aus dem Gedächtnis der Frauen gelöscht worden zu sein. Alle Fälle haben gemeinsam, dass die Damen sich im Vorwege unter vielen Menschen aufgehalen haben, zum Beispiel auf einer Feier oder in der Straßenbahn. Anschließend sind diese mit dem fremden Mann mitgegangen und haben mit diesem geschlafen, gegen Ihren Willen wie alle Frauen bei der Polizei anmerkten. Die Polizei steht vor einem Rätsel und kann mittlerweile keinen Ermittlungserfolg vermelden, sobald wir Neuigkeiten zu diesem mysteriösen Fall haben, werden wir Euch natürlich auf dem Laufenden halten.

Mittels Hypnose andere Menschen manipulieren

Nachdem wir diese Meldung gelesen haben, stand erst mal eine Recherche zum Thema Hypnose an, denn wir wollten herausfinden, was man damit wirklich bewerkstelligen kann. Die gute Nachricht ist, dass es nicht möglich ist Jemanden zu hypnotisieren, um diese Person anschließend Dinge machen zu lassen, welche nicht zu seinem Wesen passen. Die schlechte Nachricht ist, dass gute Hypnotiseure die Wirklichkeit unter Hypnose so geschickt verändern können, dass es sehr wohl möglich ist eine andere Person gegen Ihren Willen zu manipulieren. Um beim Thema Ficktreffen zu bleiben, funktioniert dies zum Beispiel, indem man der Person suggeriert der Partner zu sein, mit welchem diese dann natürlich kein Problem hat Sex zu haben. So oder ähnlich wird es wahrscheinlich auch bei den Oben genannten Damen passiert sein, während des Sextreffens haben diese aller Voraussicht nach gedacht, mit einer ganz anderen Person zu ficken. Sachen gibt es, die gibt es gar nicht. Wir machen uns aber jetzt erst mal vom Acker, denn wir haben hier ein paar neue Bücher zum Thema Hypnose auf dem Tisch liegen, welche wir nun erst mal gründlich studieren werden…

Seitensprung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.