Flirtmax.com Testbericht

Schon der Name flirtmax.com lässt einen erahnen, dass hier eher geflirtet als nach einem frivolen Ficktreffen gesucht wird, dennoch habe ich auch diesem Portal einen ausführlichen Testbericht gewidmet. Ich habe versucht herauszufinden, ob es auch auf einer diskreten Flirt-Community möglich ist das ein oder andere Ficktreffen zu ergattern, ob es mir gelungen ist erfahrt Ihr in den folgenden Zeilen dieses Artikels, viel Spaß beim lesen.

Design, Usability & Features

das design ist gewöhnungsbedürftigDie Startseite von flirtmax.com macht nicht sonderlich viel her, dies gilt sowohl für das Design als auch für die Freizügigkeit der angepriesenen Mitglieder der Plattform. Dafür stimmt aber die Übersichtlichkeit, denn viel zu sehen gibt es wie bereits beschrieben nicht, auch lädt die Startseite sehr schnell, was ja leider auch nicht bei allen Portalen der Fall ist. Wer mehr sehen möchte, muss die kostenlose Anmeldung durchlaufen, diese sollte man innerhalb weniger Minuten abgefrühstückt haben, wonach man sich anschließend auch schon im internen Bereich der Plattform wiederfindet.

Im internen Mitgliederbereich angekommen, setzt sich das etwas in die Tage gekommene Design fort, auch wenn es hier schon ein wenig mehr Informationen gibt. Man erhält einen Blick über die letzten Profilbesucher sowie über die erhaltenen Nachrichten, auch auf die Möglichkeit sein Profil zu komplettieren wird man hingewiesen, dies muss ich nun auch vorerst noch in Angriff nehmen. Zu diesem Zweck kann ich ein Bild hochladen, einen Text verfassen sowie die obligatorischen Angaben zu meiner Person machen, inklusive Vorlieben und Sucheinstellungen. Nach getaner Arbeit muss das Profil noch überprüft und freigeschaltet werden, bis dies soweit ist kann ich mich also mal mit den Funktionen der Plattform auseinandersetzen.

Auch in punkto Funktionen gibt es auf flirtmax.com leider nicht allzu viel zu berichten, die Plattform beschränkt sich diesbezüglich wirklich nur auf das Nötigste. Mann kann andere Mitglieder mittels einer Suchfunktion suchen und natürlich finden, auch kontaktieren kann man diese mittels einer internen Nachrichtenfunktion, ebenso wie man interessante Profile auf seiner Favoritenliste abspeichern kann. Sehr gut gefallen hat mir, dass man sogar als kostenloses Standard-Mitglied immerhin 5 Nachrichten verschicken kann, erst wenn dieses Kontingent aufgebraucht ist muss man zum weiteren Kommunizieren eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft abschließen.

Support, Preise & Erfolgsaussichten

die mitglieder sind sehr kontaktfreudig, dafür aber auch ziemlich verklemmtUm zu testen wie gut einem hier bei Problemen geholfen wird, habe ich einige fingierte Support-Anfragen an den Kundendienst gesendet. Desweiteren habe ich zum Abschluss meines Tests natürlich auch meine Test-Profile löschen und die etwaigen Premium-Mitgliedschaften kündigen lassen. Grundsätzlich habe ich am Support der Plattform überhaupt nichts auszusetzen, denn alle meine Anfragen wurden sehr freundlich und kompetent beantwortet, dafür musste ich aber auch teilweise bis zu 3 Tage auf eine Antwort warten, das ist in Zeiten der schnellen Kommunikation nach meinem Verständnis viel zu lange.

Bevor ich mich um die Erfolgsaussichten kümmere, stehen natürlich noch die angebotenen Premium-Mitgliedschaften auf dem Programm. Es gibt lediglich ein Paket, mittels welchem man alle Features der Plattform uneingeschränkt nutzen kann, ergo kann man mit diesem alle Mitglieder der Plattform uneingeschränkt kontaktieren sowie die erweiterte Suchfunktion nutzen. Wer das Portal ausprobieren möchte kann diesbezüglich auf eine Testmitgliedschaft mit einer Laufzeit von 3 Tagen zurückgreifen, welche es ab 2,99€ zu haben gibt. Ansonsten zahlt man den gängigen Branchen-Standard, für eine Mitgliedschaft über 30 Tage um die 30,00€. Zahlen kann man per Lastschrift, Kreditkarte, Überweisung, Click & Buy, SMS, Telefon und Bargeld.

Kommen wir zu den Erfolgsaussichten von flirtmax.com, welche natürlich ganz besonder wichtig bei der Bewertung eines Dating Portals sind. Grundsätzlich habe ich an diesen absolut nichts auszusetzen, denn die Mitglieder der Plattform sind alle sehr kommunikativ und aufgeschlossen, sodass man eigentlich auch sehr schnell mit dem weiblichen Geschlecht in Kontakt kommt. Allerdings sind die Mitglieder hier in der Tat ein wenig verklemmt und man wird es eher schwer haben hier ein ungezwungenes Ficktreffen zu verabreden, ausgelassene Flirts und diskrete Dates sind hier schon eher drin.

Fazit

Wer auf der Suche nach einem schnellen Ficktreffen ist, der ist bei flirtmax.com sicherlich an der falschen Adresse, denn hier geht alles ein wenig diskreter zu. Ausgelassene Flirts und diskrete Dates kann man hier aber sehr gut finden, auch um nach einem Partner fürs Leben Ausschau zu halten ist diese Plattform zu empfehlen, dies sollte man sich nur bewusst machen bevor man sich hier mit falschen Erwartungen anmeldet.

Seitensprung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.