Tipp: Ficktreffen mit Flüchtlingen verabreden

Wir sind ja in der Vergangenheit schon oftmals für unsere sehr bösen Tipps an den Pranger gestellt worden, heute geben wir unseren Kritikern einen weiteren Grund zu hassen, wir möchten Euch nämlich einige Tipps geben, wie man Ficktreffen mit Flüchtlingen verabredet. Zusätzlich möchten wir Euch aber auch noch erläutern, warum man dies unbedingt tun sollte, denn es ist spielend einfach jede Menge Ficktreffen mit Flüchtlingen zu verabreden, wenn man weiß wie man es anzustellen hat. Genau dies werden wir Euch in den nachfolgenden Zeilen vermitteln, viel Spaß beim lesen und ausprobieren!

So verabredet man Ficktreffen mit Flüchtlingen

Mit einem weiblichen Flüchtling ein Ficktreffen zu verabreden ist wirklich mehr als einfach, man muss eben nur wissen wie man es anstellen muss. Dann ist es auch absolut kein Hindernis mehr, dass viele Flüchtlinge eigentlich dem Islam angehören und da schickt es sich bekanntlich nicht mit Jemanden einfach so zu schlafen, es sei denn man ist miteinander verheiratet. Doch erstens befinden sich viele Flüchtlinge in einer absoluten Notsituation und zweitens gibt es ja auch noch jede menge Damen welche von diversen Balkanstaaten zu uns geflüchtet sind und einer anderen Glaubensrichtung angehören. Fast alle Flüchtlinge haben zum Beispiel Angst wieder in Ihr Heimatland abgeschoben zu werden, da kommt ein Deutscher Mann doch gerade recht der nach einer Frau sucht und heiraten möchte oder? Dies muss man den Damen nur suggerieren, dann wird erst mal ein wenig auf Probe gefickt und wenn die Dame nicht mehr mitspielt, sucht man sich eine andere Frau. Dann brauchen viele Flüchtlinge natürlich auch noch Geld, man könnte sich also als Jobvermittler ausgeben welcher eine kleine körperliche Anzahlung erwartet oder einfach mal einen kleinen Schein springen lässt für ein Stündchen Spaß. Die meisten Flüchtlingsdamen kann man auf 5€ runterhandeln und dann ordentlich Saft ablassen, ist doch ein guter Kurs oder?

Wo findet man Flüchtlinge?

Wenn man gewillt ist Ficktreffen mit Flüchtlingen zu verabreden, dann muss man natürlich auch wissen wo man diese findet. Dies ist gar nicht allzu schwer, schließlich befinden sich viele Flüchtlinge sehr zentral an einem Ort. So wird es in vielen Städten Flüchtlingsunterkünfte geben, zu welchen man aber in vielen Fällen keinen Zutritt hat. Es schadet aber nichts in der Nähe spazieren zu gehen, dann wird man viele Bekanntschaften knüpfen können. Ansonsten ist die Ausländerbehörde ein guter Anlaufpunkt, dieser eignet sich auch hervorragend um den ersten Kontakt zu knüpfen, da man gut seine Hilfe anbieten kann um den Papierkram zu erledigen. Also, unsere nicht ganz ethischen Tipps habt Ihr nun lesen können, ob Ihr diese wirklich dazu nutzt zu einem Ficktreffen zu kommen soll Euch überlassen bleiben. Hilflose Menschen auszunutzen ist nicht sonderlich nett und man sollte es sich wirklich zwei mal überlegen, ob man charakterlich so tief sinken möchte!

Seitensprung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.