Tipp: Mit persönlicher Kontaktaufnahme zum Ficktreffen

Klammert man das eigene Profil mal aus, so ist die Art und Weise der Kontaktaufnahme wohl der wichtigste Punkt während der Suche nach einem Ficktreffen, denn ohne geht es nicht und einige Fettnäpfchen warten auch schon darauf mitgenommen zu werden. Gerade der Erstkontakt sollte eine besondere Beachtung erhalten, denn an diesem entscheidet sich in der Regel, ob man die Konversation weiterführt und so letztendlich auch Chancen auf ein reales Treffen hat, ergo sollte man sich bei der ersten Nachricht an seine Auserwählte auch besonders viel Mühe geben. Wie dies in der Praxis aussehen sollte und was zu beachten ist, erläutere ich Euch in diesem Tipps Artikel.

Die erste Nachricht ist die Wichtigste

Wir alle wissen ja nur zu gut, dass die Frauen auf der Suche nach einem Ficktreffen im Vorteil sind und sich in der Regel Ihren Fickpartner aussuchen können, aus diesem Grund muss man sich als Mann schon ein wenig ins Zeug legen um regelmäßig und dauerhaft erfolgreich zu sein. Am wichtigsten ist meiner Meinung nach, erst mal einen Fuß in die Tür zu bekommen, hat man dies geschafft, ist der Weg zum ersten Treffen gar nicht mehr so weit. Dies hat zur Folge, dass man die erste Mail die man an seine Auserwählte verschickt, einfach sitzen muss, denn wenn diese schon nicht ankommt, wir man kaum eine weitere Chancen haben. Ergo sollte man sich besonders bei der Kontaktaufnahme sehr viel Mühe geben und sich auch die nötige Zeit nehmen, dies wird die Chancen auf einen schnellen Erfolg drastisch erhöhen. Auf was man genau achten sollte und wie man den Erstkontakt möglichst erfolgreich gestaltet, muss man natürlich wissen, diesbezüglich gebe ich Euch nachfolgend noch einige wirklich gute Tipps.

Unbedingt personalisierte Nachrichten schreiben!

Ganz wichtig ist, dass man sich wirklich Zeit nimmt bevor man eine Frau auf einem Ficktreff anschreibt, so sollte man sich im Vorwege zum Beispiel ganz genau Ihr Profil anschauen, um die daraus gewonnenen Informationen anschließend für die Verfassung der Nachricht zu nutzen. Dies ist besonders wichtig, denn wer einfach nur 08/15 Nachrichten verschickt, wird es sehr schwer haben. Es reicht auf gar keinen Fall aus, einfach eine Standard-Nachricht zu erstellen und diese dann an möglichst viele Frauen zu verschicken, mit dieser Methode wird man höchstens mal einen Glückstreffer landen aber ganz bestimmt nicht dauerhaft erfolgreich werden. Wer dagegen auf das Profil der Auserwählten eingeht und die Nachricht wirklich auf die Dame zuschneidet, zusätzlich noch auf seine Rechtschreibung und eine vernünftige Grammatik achtet, wird den meisten Männer einen großen Schritt voraus sein. Dies äußerst sich dann in einer wesentlich höheren Erfolgsquote, man wird also auch deutlich mehr Ficktreffen verabreden können. Wer dies bisher noch nicht getan hat, sollte sich diese Vorgehensweise auf jeden Fall angewöhnen, es wird sich wirklich lohnen!

Seitensprung
Letzte Komentare
  1. michael5064

    suche frauen die auch intresse an Sex u,leidenschaft ausleben wolen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.